Guten Morgen! | Heute ist Sonntag der 22. Juli 2018 | Sommerzeit : 09:02:57 Uhr | gegenwärtige Temperatur in Berlin : 20 °C | Wetterbedingung : bewölkt | Windgeschwindigkeit : 6.44 km/h | Sonnenaufgang : 05:09 Uhr | Sonnenuntergang : 21:16 Uhr

Präsentation der Kanzlei : Startseite |Die Kanzlei stellt sich vor |Geschichte, Entwicklung und Tätigkeit der Kanzlei


Arbeitsschwerpunkte : Arbeitsrecht |Verkehrsrecht |Familienrecht |Sozialrecht |Zivilrecht |
Kosten : Beratungs- und Verfahrensfinanzierung |Kosten und Gebühren |
Kontakt : Postkasten |via Telefon |Herunterladen von Formularen |
Sonstiges : Neuigkeiten vom Bundesverfassungsgericht |Neuigkeiten vom Bundesgerichtshof |Neuigkeiten vom Bundesverwaltungsgericht |Mandanteninfo |Prozeßkostenrechner |Währungsrechner |Kalender |Impressum und Haftungsausschluß |

 




Verzugszinsrechner entwickelt von Rechtsanwalt Bernd Wünsch

Rechtsnorm : § 497 Behandlung der Verzugszinsen, Anrechnung von Teilleistungen Bürgerliches Gesetzbuch (BGB Fassung 01.01.2002)



(1) 1 Soweit der Darlehensnehmer mit Zahlungen, die er auf Grund des Verbraucherdarlehensvertrags
schuldet, in Verzug kommt, hat er den geschuldeten Betrag nach § 288 Abs. 1
zu verzinsen; dies gilt nicht für Immobiliardarlehensverträge.
2 Bei diesen Verträgen beträgt der Verzugszinssatz für das Jahr zweieinhalb Prozentpunkte über dem Basiszinssatz.
3 Im Einzelfall kann der Darlehensgeber einen höheren oder der Darlehensnehmer einen niedrigeren Schaden nachweisen.
Bitte Zeitpunkt der Fälligkeit der Forderung auswählen!
Datum:
Bitte Tag der Forderungszahlung auswählen!
Datum:
Hier bitte den Forderungsbetrag eingeben :
Verbrauchergeschäft
Handelsgeschäft

Alternativer dynamischer Zinssatz :%-Punkte über Basiszinssatz

Beispielsweise :

Alternativer statischer Zinssatz :%

Beispielsweise :

Besucherzähler: 35537
Besucher-Online: 43

zurück zur vorherigen Seite

zurück zur Hauptseite


© 2006-2018 Rechtsanwalt Bernd Wünsch